Verwesung

Verwesung
Eingeholt von der Vergangenheit Simon Beckett, Krimi Autor, ein Meister der unerwarteten Wendungen. Er schafft es, seine Bücher mit nervenaufreibender Spannung aufzubauen. Doch sein neuer Roman dagegen, unterscheidet sich deutlich von seinen Vorläufern. Liest man seine Bücher, braucht man allgemein Nerven wie Drahtseile. Aber nun ist sein neues Buch auf dem Markt mit dem Titel: „Verwesung“. Beckett lässt zum vierten Mal, David Hunter – ein forensischer Anthropologe, an der Seite der Polizei ermitteln, der aus den Leichen lesen kann wie aus einem Buch. Im Buch „Verwesung“, ist es nicht...
read more