Das waren die Olympischen Spiele 2012 in London

Das waren die Olympischen Spiele 2012 in London

Am Sonntag, 12. August 2012, gingen die Olympischen Spiele in London mit einer spektakulären Party zu Ende. Kim Gavin (Gestalter und Kreativdirektor) zauberte in das Olympia Stadion, alles was London, an Musik und Kultur ausmacht. Mit dem Titel „A Symphony of British Music“ ging die dreistündige Show über die Bühne. Im Innenraum des Stadions wurden Nachbildungen von Londoner Wahrzeichen wie London Eye, die St. Paul’s Kathedrale und die Tower Bridge aufgebaut. Fester Bestandteil des Programmes war auch die Tradition der Übergabe der Olympischen Flagge an den nächsten Veranstaltungsort der Olympischen Spiele. In diesem Falle Rio de Janeiro vom 5. bis 21. August 2016. Von zahlreichen namhaften Künstlern und mehr als 3.500 Mitwirkenden, gestaltet sich das Ende der Olympischen Spiele 2012 in London, einfach nur grandios.

Rückblende der Olympischen Spiele 2012

Rekorde

2012 wurden bei den Olympischen Spiele in London, 37 Weltrekorde aufgestellt:

  • 10 im Bahnradsport
  • 9 im Schwimmen
  • 8 im Gewichtheben
  • 4 in Leichtathletik
  • 3 im Schießen
  • 2 im Bogenschießen
  • 1 im Rudern

Doping

Während der Olympischen Spiele 2012 erfolgten mehr Tests als je zuvor. Insgesamt wurden 5000 Dopingtests vorgenommen. In Harlow (Essex) befand sich das von der World Anti-Doping Agency zugelassene Laboratorium. Vom Unternehmen GlaxoSmithKline wurde es zur Verfügung gestellt und von Wissenschaftlern des King’s College London geleitet. Zusätzliche wurde auch das Reinigungspersonal eindringlich geschult um bei der Arbeit, Dopingutensilien oder verdächtiges Verhalten selbst zu erkennen und zu melden.
Unter den Disqualifizierten waren Alex Schwazer (italienischer Geher), positiv auf Erythropoetin und Nadesja Astaptschuk (weißrussische Kugelstoßerin), 2-mal positiv auf Anabolika.

Offizielles Lied

Die englische Rockband Muse veröffentlichte ihre Single „Survival“ als offizielles Lied der Olympischen Spiele.

Wettkämpfe

Athleten aus aller Welt 2012, traten in 302 Wettbewerben in 26 Sportarten gegeneinander an.  Darunter befanden sich 162 Männer, 132 Frauen und sowie 8 gemischte Wettbewerbe. Medaillen-Index

 Quelle: Flickr/Torsten Reimer, John Quintero, My Soul Insurance

Präsentiert von DT Author Box

geschrieben von: Uwe

Uwe

Über Uwe (Unbedingt Weiter Empfehlen ;) )
Für jede Art von Technik zu begeistern. Ich wünsche viel Spaß weiterhin hier im Blog des neuen SEOkanzler!

Website des Autors

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.7/5 (3 votes cast)
Das waren die Olympischen Spiele 2012 in London, 3.7 out of 5 based on 3 ratings