Java 7 – Oracles Sicherheitslücke – Absicherung für Anwender

Java 7 – Oracles Sicherheitslücke – Absicherung für Anwender

In der neuesten Java 7 Version  ist eine Sicherheitslücke bekannt geworden. Cyper-Kriminelle, können somit auf die Computer ahnungsloser Internetnutzer zugreifen. Nun hat Oracles mit einem Notfall  Update reagiert. Mit dem Update 7 für Java 7 soll die bekannte Schwachstelle geschlossen werden. Um seinen Rechner von den möglichen betroffenen Cyper Attaken abzusichern, wurde empfohlen in der Browser-Einstellung das Java-Plug-in zu deaktivieren.

Wer ist betroffen?

Alle Nutzer bis einschließlich Java 7 Update 6 sollen von dem Problem betroffen sein. Dabei ist es völlig egal welches Betriebssystem oder welcher Browser genutzt wird. Es wurden angeblich 4 Sicherheitslöcher, mit dem Notfall-Update, gestopft. Davon sollen 3 der Schwachstellen den höchsten Schweregrad haben und die 4te eher harmlos sein. G Data Sicherheitsexperten raten von einem “Downgrade” ab.

Was können die Betroffenen tun?

Bis die Herstellerfirma das passende Update für Java veröffentlicht, sollten die Anwender für alle installierten Browser das Java 7 deaktivieren.

Hier die Schritte zur Deaktivierung:

  • Schließen der Browserfenster
  • Aufrufen: Windows Explorer C:\Program Files (x86)\Java\jre7\bin
  • Die Datei javacpl.exe suchen, rechtsklick auf die Datei und „Als Administrator ausführen“ wählen, Frage mit „Ja“ beantworten
  • Auswählen: Erweitert > Standard-Java für Browser
  • Haken entfernen bei allen anzeigten Browsern
  • Mit „Anwenden“ und anschließend „Ok“ wird die Änderung bestätigt
  • 64-Bit Version installiert: Ausführen der Anleitung unter der Adresse C:\Program Files\Java\jre7\bin

Java einzeln deaktivieren in jedem installierten Browser

  • Internet Explorer: Extras > Add-Ons verwalten > „Anzeigen“ auf „Alle Add-Ons“ stellen > Alle Add-Ons in Verbindung mit Oracles America Inc. deaktivieren
  • Google Chrome: Eingabe in Chrome Browser chrome://settings/content > Plug-Ins > Einzelne Plug-Ins deaktivieren > Alle Plug-ins, in Java Verbindung deaktivieren
  • Firefox: Extras > Add-Ons > Plug-ins > Alle Plug-ins, in Java Verbindung deaktivieren
  • Safari (Windows): Zahnrad > Einstellungen > Sicherheit > Haken entfernen bei „Java aktivieren“

Präsentiert von DT Author Box

geschrieben von: Uwe

Uwe

Über Uwe (Unbedingt Weiter Empfehlen ;) )
Für jede Art von Technik zu begeistern. Ich wünsche viel Spaß weiterhin hier im Blog des neuen SEOkanzler!

Website des Autors

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)